Tödlicher Trinkwassermangel: christlicher Korporierter fordert Abhilfe mit Augenmaß

Paul Rübig, österreichischer Politiker, Mitglied der ÖCV-Verbindungen Frankonia Linz, Agentorata Strassburg und Rivalpina Alpbach, ehemaliger Abgeordneter im EU-Parlament, hat sich mit einem der wirklich wichtigen Umweltthemen beschäftigt: dem Mangel an Trinkwasser und der Rolle des Wassers bei der Bereitstellung regenerativer Ideen. …

Tödlicher Trinkwassermangel: christlicher Korporierter fordert Abhilfe mit Augenmaß Weiterlesen

Kulturdenkmal zerstört: Vom Gasthaus „Zur Lindenwirtin Aennchen“ blieb nur der Name

Aktuelle Bilder zeigen, daß einer der großen, legendären Orte des Verbindungsstudententums zerstört ist. Es handelt sich um das Gasthaus „Zur Lindenwirtin Aennchen“ in Bad Godesberg. Im Oktober 2015 wurde das Haus, das über eine einzigartige Tradition verfügt, ohne Vorwarnung geschlossen. Lange …

Kulturdenkmal zerstört: Vom Gasthaus „Zur Lindenwirtin Aennchen“ blieb nur der Name Weiterlesen

Armenien, 24. April: Völkermordgedenktag – türkische und deutsche Verantwortung

Über den Völkermord der Türken an den Armeniern nachzudenken, ist eine zeithistorische Möglichkeit, eine Chance. Speziell für alle Korporierten. Wie weit sollte die Unterstützung, die Loyalität zum Staat gehen? Wann ist das eigene Gewissen gefordert? Wann ist Protest aus ethischer und …

Armenien, 24. April: Völkermordgedenktag – türkische und deutsche Verantwortung Weiterlesen

Würzburgs studentisch-romantischer Zauber – bei Bernhard Grün wirkt er!

Bernhard Grün, der profilierte Studentenhistoriker, hat ein neues Buch vorgelegt; diesmal geht es um die Julius-Maximilians-Universität in Würzburg und ihre Studenten. Dieser Band illustriert deutlich, welchen Reichtum an studentischen Orten und Erinnerungen diese traditionsreiche Universitätsstadt bereithält. So mancher, der hier seine …

Würzburgs studentisch-romantischer Zauber – bei Bernhard Grün wirkt er! Weiterlesen