Fundgrube und grundlegendes Kompendium zu den jüdisch-nationalen Verbindungen

„Jüdisch-nationale Studentenverbindungen und Verbände“ – ein Standardwerk aus der Feder von Kurt Bertrams. Der WJK-Verlag hat es jetzt in einer zweiten, lohnenden Auflage herausgebracht. Inhaltlich erwartet den Leser zunächst ein geschichtlicher Überblick, dann folgt eine Darstellung der unterschiedlichen Verbände; eine vertiefende …

Fundgrube und grundlegendes Kompendium zu den jüdisch-nationalen Verbindungen Weiterlesen

In die Jahre gekommen? Das Corps Bavaria Würzburg in Vergangenheit und Gegenwart

Was prägt das Corps Bavaria Würzburg? Kann eine jüngst erschienene Corpsgeschichte das klären? Die bayerischen Nationalfarben als Sinnbild des Eintretens für die „patria“, die Berührungsstellen mit der frühen burschenschaftlichen Einheitsbewegung 1818, der „Obskurantenblase Germania“ in Würzburg, nicht rein zufällig. Der vergleichsweise …

In die Jahre gekommen? Das Corps Bavaria Würzburg in Vergangenheit und Gegenwart Weiterlesen

„Farbe tragen – Farbe bekennen“ in neuer, wesentlich erweiterter Form erschienen

678. Das ist die Zahl der österreichischen CVer, MKVer, KÖLer, KVer und der anderweitig katholisch Korporierten, die aktiv Widerstand gegen das nationalsozialistische Regime leisteten oder von diesem verfolgt wurden, mit Haft oder schlimmer. Der Österreichische Verein für Studentengeschichte hat eine zweite, …

„Farbe tragen – Farbe bekennen“ in neuer, wesentlich erweiterter Form erschienen Weiterlesen

Die Korporationen in der Schweiz in den wegweisenden Jahren von 1930 bis 1940

Ein wahrlich gewichtiges Werk aus der Feder eines der pro­filier­testen Schweizer Studen­tenhistoriker hat der WJK-Ver­lag in sein Programm genom­men. Paul Ehinger legt hier ein opulentes und informatives Schlüsselwerk vor. Das Buch befaßt sich mit der Geschichte des schweizeri­schen Corporations­studenten­tums in den …

Die Korporationen in der Schweiz in den wegweisenden Jahren von 1930 bis 1940 Weiterlesen

Wir gedenken

Am 9. und 10. November 1938 brannten in Deutschland die Synagogen. Das bewegte viele Menschen tief. Entsetzen und Tränen nicht nur in den jüdischen Gemeinden. Als direkte Reaktion auf die Reichs­pogrom­nacht gründeten korporierte Freiburger Professoren zusammen mit Mitgliedern der Bekennenden Kirche …

Wir gedenken Weiterlesen