80. deutsche Studentenhistorikertagung 2021: virtuell achtmal mehr Teilnehmer!

Ein originales jüdisches Verbindungshaus in Heidelberg bildete den Rahmen, die Vorträge gingen von der Frühgeschichte der ältesten jüdischen Verbindung bis zum Tod jüdischer Korporierter in den Konzentrationslagern der Nationalsozialisten. 2021 – Über 650 Teilnehmer hatte die 80. deutsche Studentenhistorikertagung bislang, die …

80. deutsche Studentenhistorikertagung 2021: virtuell achtmal mehr Teilnehmer! Weiterlesen

Jüdische Korporierte: Heidelberg-Tagung ein Meilenstein des Gedenkens – in Couleur

Die 80. deutsche Studentenhistorikertagung in Heidelberg war dem Gedenken an die jüdischen Korporierten und die jüdischen Korporationen gewidmet. Der orthodoxe Rabbiner Shaul Friberg sang am 14. März 2021 auf dem Heidelberger Schwabenhaus ein jüdisches Totengebet für die unter dem Nationalsozialismus verfolgten …

Jüdische Korporierte: Heidelberg-Tagung ein Meilenstein des Gedenkens – in Couleur Weiterlesen

Tagungsband Jena 2019 als Festschrift zum 90. Geburtstag an Klaus Gerstein überreicht

Es gibt Momente, da fallen Weihnachtsfest und Geburtstag auf dasselbe Datum. Und so – jedenfalls fast so – war es, als Klaus Gestein Rheno-Guestphaliae, Rhenaniae Tübingen die Festschrift anläßlich seines 90. Geburtstages in Empfang nehmen konnte: leicht verspätet nach seinem Jubeltag, …

Tagungsband Jena 2019 als Festschrift zum 90. Geburtstag an Klaus Gerstein überreicht Weiterlesen